Gründerberatung Köln

Deine Gründerberatung
mit AVGS-Gutschein

Du willst Dich selbständig machen, hast vielleicht schon eine gute Idee, aber weist noch nicht genau wie Du erste Schritte angehen sollst?

Wer in Existenzgründung noch keine Erfahrung hat, der kann schon mal schnell den Faden verlieren. Da hilft unsere AVGSG-ründungsberatung ganz gut! Auf dieser Seite und durch unsere Berater erhältst Du Einblick welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um erfolgreich eine Firma zu gründen. Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ermöglicht Dir in den Genuss zu kommen, Dich von einem unserer Berater zum Thema Existenzgründung ausführlich beraten zu lassen. Dabei sind alle Beratungsstunden mit (AVGS) kostenfrei. Im vollen Umfang hat die AVGS-Gründerberatung eine Dauer von 128 UE. Eine UE (Unterrichtseinheit) beträgt 45 Minuten. Die Gründerberatung ist in sechs Module aufgeteilt. Je nach Erfahrungsschatz und bewilligten Unterrichtseinheiten können einzelne Beratungsmodule ausgewählt werden.

Wir helfen dir bei allen Fragen offenen Fragen

Mit deiner Gründungs-Idee bereitest du dich im (AVGS) Gründercoaching bestens auf anstehende Vorkommnisse vor und vermeidest somit Fehler, welche zumindest dein Coach oder Berater vor dir gemacht haben, um Hürden zu umgehen, damit der Anfang deiner Existenzgründung nicht direkt in die Hose geht. Nicht nur das deine Motivation dadurch gesteigert wird, deine Arbeitnehmer, auch dein Wohlwohlbefinden wird im besten Fall von einer professionellen Gründungs-Vorbereitung profitieren. Zufriedenheit durch Umsatz ist die halbe Miete! Dein Coach begleitet dich offen und ehrlich bei allen relevanten Angelegenheiten bezüglich Selbstständigkeit, wie du im Laufe des Coachings erfahren wirst. Du kannst das AVGS Gründercoaching in verschieden Bereichen rundum Beruf & Firma, je nach Wunsch und Zielsetzung für dich zum Vorteil nutzen.

Modul 1 - Unternehmensperson (20UE)

  • Unternehmensführung

  • Darstellung der Geschäftsidee

  • Potenzial und Schwächenanalyse

  • Bewertung der fachlichen und persönlichen Kenntnisse

Modul 2 - Businessplan (26 UE)

  • Erstellung vom Businessplan

  • Weiterentwicklung vom Businessplan

  • Rentabilitätsplanung

  • Liquiditätsplanung

Modul 3 - Finanzen (29 UE)

  • Buchführung

  • Finanzen

  • Förderung

  • Steuern

  • Finanzierung

Modul 4 - Markt (23 UE)

  • Markt und Branchenanalyse

  • Marketing und Marketingplanung

  • Vertrieb und Online-Marketing

Modul 5 - Digitalisierung (14 UE)

  • Grundlagen der Digitalisierung

  • Technologietrends in der Branche

  • Grundlagen der IT Sicherheit

  • Prozesse durch Programme optimieren

  • Server Instalation

Modul 6 - E-Business (16 UE)

  • Grundlagen von Onlinegeschäften

  • Grundlagen von E-Commerce

  • Hompage-Erstellung

  • Online-Shop und elektronische Marktplätze

Wie bekomme ich einen (AVGS)?


Um am Förderprogramm (AVGS Gründerberatung) teilzunehmen muss der AVGS Gutschein beim zuständigen Sachbearbeiter der Agentur für Arbeit beantragt werden.

1. Förderfähige Personen

Überprüfe zunächst, ob Du einen AVGS beantragen kannst.

4. Beginnen

Jetzt kannst Du mit der AVGS-Gründerberatung starten.

2. AVGS beantragen

Den (AVGS) erhältst Du vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

3. Dein Coach

Suche jetzt nach deinem persönlichen Coach oder Berater.

1. Förderfähige Personen

Überprüfe zunächst, ob Du einen AVGS beantragen kannst.

2. AVGS beantragen

Einen (AVGS) erhältst Du vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

3. Dein Coach

Suche jetzt nach deinem persönlichen Coach oder Berater.

4. Beginnen

Jetzt kannst Du mit der AVGS-Gründerberatung starten.


Hi! Gemeinsam gehen wir auf alle wichtigen Aspekte ein. Wir begleiten dich mit 128 UE in der Gründerberatung.